INSEL news

Es wird einmal...

Search

INSEL Musik

INSEL Musiksalon

Der INSEL Musiksalon belebt eine alte Idee neu. Musikerinnen und Musiker von Klassik bis Neue Musik spielen oder singen auf der INSEL und erzählen von ihrer Musik. Die Bar ist geöffnet. Wir lauschen.

Kuratiert von Mark Kantorovic.

Erik Papanyan (Klarinette) und Junko Shioda (Klavier)

INSEL Musiksalon // Musik und Gespräch / 23. Februar 2024 / 19.30 Uhr

Junke Shioda (Klavier) und Erik Papanyan (Klarinette)

Eine Veranstaltung der INSEL.

INSEL Musiksalon // Musik und Gespräch

Freitag // 23. Februar 2024 / 19.30 Uhr // INSEL / ADA oben

Erik Papanyan (Klarinette) und Junko Shioda (Klavier)


Eintrittspreis
EUR 14.00 / EUR 8.00 erm.

Erik Papanyan

Erik Papanyan / Klarinette

Erik Papanyan wurde 1998 in Jerewan, Armenien geboren. Seine musikalische Ausbildung begann er am staatlichen Komitas-Konservatorium Jerewan (Armenien). Seinen Bachelor absolvierte er in Köln und studiert derzeit weiter Master im Fach Klarinette an der Hochschule für Musik und Tanz Köln in der Klasse von Christoph Schneider.

Erik Papanyan besuchte Meisterkurse bei Alessandro Carbonare, Ralph Manno, Ivan Mazgovenko und Raffik Bagdasaryan. Er ist Preisträger verschiedener internationaler Wettbewerbe wie z.B. 2013 beim "Renaissance-Wettbewerb", wo er den 1. Preis gewann und beim "Magnolia-Wettbewerb" Grand Prix 2016. Konzertreisen führten ihn nach England, Polen, Russland und Armenien sowie in verschiedene Städte Deutschlands.

Als Solist konzertierte er mit dem Sinfonieorchester der Armenischen Staatsoper.

Junko Shioda

Junko Shioda / Klavier

Die international bekannte und mit vielen Preisen ausgestattete Konzertpianistin Junko Shioda studierte Soloklavier an den Musikhochschulen Tokio, Paris, Hannover und Köln. Seit 2004 ist sie Dozentin an den Hochschulen für Musik und Tanz in Köln und an der Musikhochschule Aachen.

Junko Shioda arbeitete oft mit dem Kölner Gürzenich-Orchester zusammen. Als Solistin mit international berühmten Orchestern, als Kammermusikerin und Liedbegleiterin musizierte sie im In-und Ausland, u.a. im Robert Schumann-Saal in Düsseldorf und in der Kölner Oper.

Sie wurde wiederholt mit dem DAAD Stipendium (Deutsch-Akademischer-Austausch-Dienst) ausgezeichnet.

PROGRAMM

Komitas (1869-1935)


Aprikosenbaum (armenisches Volkslied), 1903

Carl Maria Weber (1786-1826)


Concertino für Klarinette in Es Dur, Op.26, 1811

Jörg Widmann (1973*)


Fantasie für Klarinette Solo, 1993

Francis Poulenc (1899-1963)


Sonata für Klarinette und Klavier op.184, 1962

PAUSE


Aaron Copland (1900-1990)


Klarinettenkonzert, 1948

Luigi Bassi (1833-1871)


Konzertfantasie zu Motiven aus Verdis Oper „Rigoletto“, 1865

INSEL Musiksalon // Musik und Gespräch

Freitag // 23. Februar 2024 / 19.30 Uhr // INSEL / ADA oben

Erik Papanyan (Klarinette) und Junko Shioda (Klavier)


Eintrittspreis
EUR 14.00 / EUR 8.00 erm.

1422

Unterstützt und gefördert durch...

FÖRDERER

VORSITZENDE

Torsten Krug, Zara Gayk

Beide sind einzeln vertretungsbefugt und bilden laut § 26 BGB den Vorstand des Vereins.

Christian Koch – Schatzmeister

VORSTAND

Gesa Linnea Hocke, Susanne Volmer, Uta Atzpodien, Hans-Werner Otto, Klaus Harms, Dennis Schlizio

Vereinsregister
Amtsgericht Wuppertal: VR 31130

Finanzamt Wuppertal-Elberfeld: 132/5901/5406

KONTOVERBINDUNG

Stadtsparkasse Wuppertal

IBAN: DE71 3305 0000 0000 5025 26
BIC: WUPSDE33XXX

Konto: 5025 26
BLZ: 33050000

NEWSLETTER

Melden Sie sich für den INSEL Newsletter an !

Newsletter bestellen

KONTAKT

So nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

POSTANSCHRIFT

INSEL e.V.
Wiesenstr. 6
42105 Wuppertal

IMPRESSUM

Webhosting / Redaktion

Zara Gayk

 

 

Nach oben